Erika feiert ihr 25. Dienstjubiläum

p1050454.jpg

Am 01.12.1989 trat Erika Fantisch ihren Dienst als Kinderpflegerin in der Mäusegruppe an.

Aus diesem Anlass konnten wir heute, am 01.12.2024 zusammen mit ihr feiern.

Herr Horlamus überreichte im Namen des Trägers Blumen und bedankte sich für die langjährige Mitarbeit.

2007 ist unsere 1.Krippengruppe, die Nestflitzer entstanden, die Erika und Barbara übernahmen. Seit September 2014 arbeitet Erika jetzt in der Fröschegruppe.

Erika, wir sind froh, dass wir dich haben und wünschen dir nur das Allerbeste und noch viele Jahre voller Freude an deiner Arbeit bei uns im Matthäus-Kinderhaus!

Neugestaltung der Kinderhaus Homepage

Willkommen auf der neu gestalteten Homepage. Im Gegensatz zum vorherigen Design finden sich einige Neuerungen, die es uns erleichtern, Sie, liebe Eltern, mit aktuellen Informationen aus dem Matthäus-Kinderhaus zu versorgen.

  • Die Umstellung auf das Content-Management-System Drupal erlaubt den Mitarbeiterinnen, Informationen direkt zur veröffentlichen, ohne dem Umweg über einen Webmaster.
  • Auch der Elternbeirat hat einen redaktionenllen Zugang zum System erhalten und kann Sie somit direkt mit allen Informationen versorgen. Sie finden den Menueintrag im Hauptmenu.
  • Der Kalender auf der rechten Seite zeigt Ihnen die nächsten das Kinderhaus anstehenden Termine an. Durch einen Klick auf das Datum oder den Termin erhalten Sie nähere Informationen zum jeweiligen Eintrag.
  • Unter „Organisatorisches“ finden Sie einen direkten Link zu unserer Online-Essenbestellung „Kitamenu“.

Wir hoffen, dass Sie dass das neue Online-Angebot für Sie informativ und nützlich ist und feuen uns über Ihre Rückmeldung.

Für den KiTa-Ausschuss der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Uttenreuth,

Serge Kursawe 

 

 

Neuer Elternbeirat

Seit 06.10.14 haben wir einen neuen Elternbeirat (siehe „Elternbeirat“)!

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl – wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Den ehemaligen Elternbeiräten, die in diesem Jahr nicht mehr dabei sind, sagen wir ein „herzliches Dankeschön“ für das Egagement im letzten Jahr!