Andacht zu Pfingsten

Am Freitag, 02.06.2017 haben sich alle Kinder aus dem Matthäus-Kinderhaus zur Pfingstandacht versammelt. Frau Menke erzählte vom Geburtstag der Kirche und dass wir alle ein Teil der Kirche sind. Um es für das Thema für die Kinder anschaulicher zu gestalten, durften die Kinder einen Fingerabdruck auf einen “Baustein” für die Kirche machen. Ihren persönlichen Baustein durften die Kinder dann auf ein vorbereitetes Plakat kleben. So entstand ein buntes Bild der Kirche, deren Teil wir alle sind.