Unser Bauerhof ist endlich eröffnet!

Seit Anfang Oktober haben unsere Kinder auf diesen Tag hingefiebert : die Eröffnung unseres Bauernhofes! Erst wurde der Sand ausgebaggert. Dann wurde der Bauernhof von Herrn Wolf und seinen Kollegen der Firma Sonne und Wind aufgebaut. Danach wurde der Sand wieder aufgefüllt. Und unsere Kinder konnten immer nur zuschauen!

Aber Gestern war es endlich so weit. Wir durften viele Gäste begrüßen: Herrn Holamus (für den Kirchenvorstand), Herrn Talaron vom Förderkreis, den 3. Bürgermeister Herrn Hirschmann, Rocko, den Hasen, Muggerle, das Schaf und Fam. Derks-Rost mit ihren 3 Ziegen. Außerdem konnten wir einige Familien aus dem Gemeindekinderhaus Lummerland begrüßen.

Nachdem Susanne Stadelmann alle herzlich begrüßt hatte, Herr Horlamus, Herr Talaron und Herr Hirschmann ihre Ansprachen gehalten haben, konnte endlich der Startschuss für die Kinder gegeben werden. Begeistert haben sie ihre neuen Spielgeräte in Besitz genommen.

Ein dickes Dankeschön geht an die Besitzer der Tiere, die uns ihre Lieblinge für den Nachmittag zur Verfügung gestellt haben, an die Damen vom Förderkreis, die heißen Punsch und Plätzchen ferteilt haben, an Lupo Wolf und seine Kollegen, die zusammen mit uns den Bauernhof geplant, gebaut und aufgestellt haben, an meine Kolleginnen Erika und Alisa, die die Tiere (aus Holz) so schön bemalt haben. Und das allerdickste Dankeschön geht an den Förderkreis, der seit einigen Jahren mit vielen Aktionen Geld gesammelt hat, um uns dieses wunderbare Projekt zu finanzieren!