Buntes treiben im Kinderhaus

Am 13.02. ging es ganz schön hoch her im Matthäus-Kinderhaus. Wilde Löwen, Cowboys, Feuerwehrmänner, schöne Prinzessinnen und Feen – ein bunter Haufen verschiedenster Verkleidungen! Alle tanzten gut gelaunt zur Faschingsmusik. Natürlich gehörten Spiele, wie Topfschlagen, Schokokuss-Wettessen und die Reise nach Jerusalem auf dem Programm.

Als weiterer Höhepunkt der Faschingssaison bekamen wir Besuch von den Cheerlys der Seku-Narren. Die süßen Bienchen bezauberten uns mit ihrem Tanz. Mit einer gemeinsamen Polonaise endete der Rosenmontag.